facebook

RUN&BIKE - AUSSCHREIBUNG

Die lange Nacht des Sportes

Immer am Wochenende nach Himmelfahrt

Download Flyer polnisch »

Download Flyer deutsch »

Modus: Zweiermannschaften (weiblich, männlich, gemischt) legen wahlweise 100 km oder 43 km zurück. Hilfsmittel ist jeweils ein Fahrrad, welches auch zum Mitführen von Getränken, Verpflegung und Kleidung genutzt werden kann.
Die Teilnehmer dürfen innerhalb der Teams beliebig zwischen Laufen und Radfahren wechseln. Der Radfahrer bleibt dabei immer hinter dem Läufer.
 
Verlauf: Rad- und Wanderwege der Umgebung, 10 Mühlen, 6 Flüsse, 8 Seen. Der detaillierte Streckenverlauf wird auf unserer WEB-Seite veröffentlicht.
 
Profil: hügelig
 
Oberfläche: Asphalt, Kopfsteinpflaster, unbefestigt
 
Hilfsmittel:
  • Mountainbike, Trekkingrad, Tourenrad, Verkehrssicherheit ist Bedingung, einschließlich Beleuchtung; E-Bikes sind nicht zulässig
  • Taschenlampen
  • Die Verwendung von Handys wird empfohlen.
 
Streckenbegleitung: Die Begleitung der Teams mit einem weiteren Fahrrad ist nicht gestattet.
 
Strecke: gesichert, Farbmarkierungen sowie Beschilderung (weiße Pfeile), Aufsteller (rote Pfeile auf weißem Grund)
 
Kennzeichnung: 10-km-Abschnitt, letzter Kilometer
 
Kontrolle: 5 Kontrollstellen, Streckenschiedsrichter auf der Strecke, Streckenposten
 
Streckenservice:
Kontroll- und Verpflegungs-
punkte (KVP)
100 km-Strecke 6 KVP (24km, 35km, 46km, 60km , 68km, 77km)
43 km-Strecke 3 KVP (16km, 26km, 32km)
 
Medizinische Versorgung Betreuung im Start- und Zielbereich durch Sanitäter und Krankentransportfahrzeuge
 
Veranstalter: Run & Bike Neuzelle e.V.
Platanenallee 29
OT Fürstenberg
D-15890 Eisenhüttenstadt
www.run-and-bike.com
Telefon: 03364 - 28 28 1
Mobil: 0172 27 1 27 64
Fax: 03364 - 29 00 25
 
  Klub Sportowy
"BiegamBoLubieGubin"
Adam Kaczmarek
Biuroul. Westerplatte 12E/1
PL-66-620 Gubin
E-mail: ajet@interia.pl
"BiegamBoLubieGubin" auf Facebook
 
 
Start-/Zielort: Neuzelle/Klosterportal
 
Startzeiten: 100 km Samstag, 27.05.2017 00:00 Uhr
Ende: 27.05.2017 14:00 Uhr
43 km Samstag, 27.05.2017 08:00 Uhr
Ende: 27.05.2017 14:00 Uhr
 
startberechtigt: Teilnehmer ab Jahrgang 1999
 
Startgebühr: bei Anmeldung
bis 28. Februar 2017
bis 31. März 2017
bis 11. Mai 2017
 
48 Euro pro Team
54 Euro pro Team
68 Euro pro Team
 
Anmeldeschluss: 11. Mai 2017
 
Nachmeldung: können am 26.05.2017 bis 23:00 Uhr im Organisationsbüro erfolgen. Bis zu diesem Zeitpunkt sind auch noch Änderungen in den Teams möglich. Bei Nachmeldung wird zusätzlich eine Gebühr von 5,00 Euro pro Starter erhoben. Bis 31.03.2017 abgemeldete Teams erhalten auf Antrag die halbe Startgebühr erstattet. Als angemeldet gilt nur, wer die entsprechende Startgebühr zum Termin bezahlt hat. Das Anmeldedatum entspricht dem Eingang der Startgebühr.
 
Meldungen: Die Anmeldung erfolgt paarweise online. Die Onlinemeldung wird Anfang Januar 2017 freigeschaltet.
 
Bankverbindung: Sparkasse Oder-Spree
IBAN: DE95 1705 5050 3000 10 82 88
BIC: WELADED1LOS
 
Startunterlagen-
ausgabe:
Ausgabe der Startnummern und Transponder zur Zeitmessung im Wettkampfbüro am 26.05.2017 ab 18:oo Uhr und am 27.05.2017 ab 06:00 Uhr. Die Ausgabe der Startunterlagen erfolgt bis 20 Minuten vor dem Start!
 
Auszeichnungen: Alle Teilnehmer (Finisher) erhalten eine Medaille und ein T-Shirt.
Platz 1 - 3 der Kategorien erhalten wertvolle Sachpreise
Platz 4 - 6 erhalten Sachpreise.
Gewertet werden jeweils die Kategorien: männlich, weiblich und gemischt. Die Teilnehmerurkunden können nach dem Wettkampf unter www.run-and-bike.com heruntergeladen werden.
 
Siegerehrung: 27.05.2017 ab 10:30 auf der Konzertbühne
 
Ergebnisse: Die vorläufigen Ergebnisse werden im Org.-Büro ausgehängt. Die kompletten Ergebnislisten werden im Internet unter www.run-and-bike.com und in der Lokalpresse veröffentlicht.
 

Rahmenprogramm

Freitag, 26. Mai 2017
18:00 Eröffnung Org.-büro
21:30 Rahmenprogramm mit regionalen Künstlern
23:30 Countdown für den Start
24:00 Start über 100 km

Samstag, 27. Mai 2017
ab 06:00 Zieleinlauf 100 km / Öffnung Org.-Büro
08:00 Start über 43 km
10:00 Musikalischer Frühschoppen
ab 10:30 Siegerehrungen

An beiden Veranstaltungstagen gibt es verschiedene Info- und Verkaufsstände auf dem Veranstaltungsterrain.